Probe Podcast 13 Rompler

Der Rompler ist seit Mitte der achtziger Jahren nicht mehr wegzudenken, in vielen sehr bekannten Hits und Produktionen hört man viele der Presets aus den bekannten Erfolgs Geräten aus dieser Zeit. Alle Namen haften Hersteller hatten Geräte dieser Gattung im Angebot und haben dies auch noch heute. Auch wenn diese in einen viel erweiterten funktions- Umfang ist, wird diese Technologie weiter hin verwendet und erfreut sich großer Beliebtheit. Selbst in den allerneuesten Produkten von Yamaha oder Roland ist immer noch diese Technologie enthalten, auch wenn die um den Faktor 2000 mehr Speicher zur Verfügung steht als in den ersten Geräten. Dies geht einher mit dem Preisverfall bei dem Halbleiter speicher Modulen, in den ersten Geräten waren 512 KB Standard und 1 MB schon fast unbezahlbar dabei sind heute diese Chips nur noch ein paar Euro teuer und haben mehr als 512 MB an Schleicher, das ist das 1024 fache.

Mitwirkende:

Sascha Markmann
Stefan

Disclaimer:

Wir sind Hobbyisten keine Profis alles was wir in diesen Podcast ansprechen ist unsere reine subjektive Meinung und hat keine journalistischen Anspruch wir werden hier und da Fehler machen oder auch was vergessen zu erwähnen. Wir haben auch nicht den Anspruch professionell zu erscheinen das ist ein nettes Gespräch zwischen zwei Nutzer dieser Tools zu Musik Produktion und keine fach Leute oder gar Profis die eher einen anderen Anspruch an die genannten Tools haben. Auch wenn wir jeder für sich mehr als 15 oder 20 Jahre mit diesen Themen beschäftigt sind wir nicht frei von Fehler und haben unseren ganz einenden Trott oder Arbeitsweisen. Der Hauptgrund für diesen Podcast ist erster Linie Unterhaltung und Spaß erst dann kommt das informative. Wir geben gerne Tipps aus unsere Erfahrung im Umgang mit den verschiedene Produktions Tools.

Intro: Ignition Spark
https://www.facebook.com/IgnitionSparkOffical

Zugehörige Episoden:
Specher:
avatar Sascha Amazon Wishlist Icon Generic Wishlist Icon Auphonic Credits Icon Paypal Icon Liberapay Icon Thomann Wishlist Icon
avatar Stefan

Anzal der Downloads: 8 / Spieldauer: 1:26:58 /
Tag der Aufnahme: 09.04.18

Eine LautFunk Podcast Netzwerk Produktion - Wo Geschichten unüberhörbar übermittelt werden.


Probe Podcast 12 Sampler

Heute geht es um Sampler in Hardware und Software Form… es ist weniger die frage was man damit machen kann als die frage was man heute so nutzt und warum. wer wissen will was ein Sampler ist der sollte sich diesen schönen Artikel durchlesen dort ist alles schön er klärt auch die unterscheide zwischen Hardware und Software Sampler.

Wir reden heute mehr über unsere Erfahrungen und da spielt auch die persönlichen Vorlieben eine große Rolle warum benutzen wir gerät y und weniger x was macht z besser als x und y. Warum ist das eine gerät so teuer und andere Spot billig und sind die preise gerechtfertigt? Über all dies reden wir im heutigen Podcast.

Wider mit viel Humor und kleinen Geschichten berichten wir aus unseren Erfahrungsschatz…. natürlich schweifen wir hier und da etwas vom Thema ab finden aber wider schnell zurück 🙂

Mitwirkende:

Sascha Markmann
Stefan

Disclaimer:

Wir sind Hobbyisten keine Profis alles was wir in diesen Podcast ansprechen ist unsere reine subjektive Meinung und hat keine journalistischen Anspruch wir werden hier und da Fehler machen oder auch was vergessen zu erwähnen. Wir haben auch nicht den Anspruch professionell zu erscheinen das ist ein nettes Gespräch zwischen zwei Nutzer dieser Tools zu Musik Produktion und keine fach Leute oder gar Profis die eher einen anderen Anspruch an die genannten Tools haben. Auch wenn wir jeder für sich mehr als 15 oder 20 Jahre mit diesen Themen beschäftigt sind wir nicht frei von Fehler und haben unseren ganz einenden Trott oder Arbeitsweisen. Der Hauptgrund für diesen Podcast ist erster Linie Unterhaltung und Spaß erst dann kommt das informative. Wir geben gerne Tipps aus unsere Erfahrung im Umgang mit den verschiedene Produktions Tools.

Intro: Ignition Spark
https://www.facebook.com/IgnitionSparkOffical

Zugehörige Episoden:
Specher:
avatar Sascha Amazon Wishlist Icon Generic Wishlist Icon Auphonic Credits Icon Paypal Icon Liberapay Icon Thomann Wishlist Icon
avatar Stefan

Anzal der Downloads: 10 / Spieldauer: 1:17:56 /
Tag der Aufnahme: 02.02.18

Eine LautFunk Podcast Netzwerk Produktion - Wo Geschichten unüberhörbar übermittelt werden.


Probe Podcast 11 Analyser, Legacy Plugins

Die Themen sind heute Analyser in der Musikproduktion und Legacy Plugins also nicht mehr weiter entwickelte Plugins die wir, aber dennoch vermiesen in unserem Studio Alltag, den nicht immer gibt es ja einen guten oder geeigneten Ersatz für ein wiedergewonnenes Plugin. Natürlich nicht ohne den netten Themen am Rande der Produktion von Musik wie z. B. Das neue Mikrofon von Stefan oder auch der Wechsel von 32Bit auf 64Bit Betriebssystem und die Folgen, die dadurch entstanden sind aber auch viel vielen Vorteile die sich dadurch gegeben haben werden besprochen. Es fehlt auch die selbst Ironie nicht, das es technisch nicht immer perfekt läuft und die Erkenntnis das dies doch nur ein Zeichen für Menschlichkeit ist und Persönlichkeit ausstrahlt. Nicht nichtsdestotrotz wünschen wir euch viel spaß beim hören dieser Folge.

DEADMAU5’s STUDIO

VB Audio Software

Rode m2

Mitwirkende:

Sascha Markmann
Stefan

Disclaimer:

Wir sind Hobbyisten keine Profis alles was wir in diesen Podcast ansprechen ist unsere reine subjektive Meinung und hat keine journalistischen Anspruch wir werden hier und da Fehler machen oder auch was vergessen zu erwähnen. Wir haben auch nicht den Anspruch professionell zu erscheinen das ist ein nettes Gespräch zwischen zwei Nutzer dieser Tools zu Musik Produktion und keine fach Leute oder gar Profis die eher einen anderen Anspruch an die genannten Tools haben. Auch wenn wir jeder für sich mehr als 15 oder 20 Jahre mit diesen Themen beschäftigt sind wir nicht frei von Fehler und haben unseren ganz eignenden Trott oder Arbeitsweisen. Der Hauptgrund für diesen Podcast ist erster Linie Unterhaltung und Spaß erst dann kommt das informative. Wir geben gerne Tipps aus unsere Erfahrung im Umgang mit den verscheidende Produktions Tools.

Intro: Ignition Spark
https://www.facebook.com/IgnitionSparkOffical

Specher:
avatar Sascha Amazon Wishlist Icon Generic Wishlist Icon Auphonic Credits Icon Paypal Icon Liberapay Icon Thomann Wishlist Icon
avatar Stefan

Anzal der Downloads: 7 / Spieldauer: 1:04:43 /
Tag der Aufnahme: 08.01.18

Eine LautFunk Podcast Netzwerk Produktion - Wo Geschichten unüberhörbar übermittelt werden.


Probe Podcast 10 Heute reden wir über einen schönes Mix eines Tracks

Heute geht es in der kleinen Podcast rund um das Thema des mischen und die Erstellung eines ausgewogenen Mixes einer Produktion. was sind die ersten wichtigen schritte wo muss man besonders acht geben und besonders wo fängt mann an. Besonder in der Umgebung einen Hone Produzenten steht sich immer die frage wie bekomme ich einen guten Mix zu Stande wenn der Raum nicht zum abhören optimal ist. Wir geben kleine Tipps und Ratschläge wie man ein gutes Ergebnis im Mix erzielen kann.

Natürlich dürfen dabei nicht die kleinen Gesichten fehlen, sowie die kleinen Antidoten aus den Studio Alltag und der Erfahrungen der letzen Jahre in dem man sich die Kenntnisse angeeignet hat. Natürlich darf die selbst Ironie nicht fehlen den als Moderator und auch als Produzent wissen wir beide sehr wohl unsere Defizite zu kennen und diese auch zu schätzen den aus kleinen Fehler entsteht oft etwas neues interessantest.

Mitwirkende:

Sascha Markmann
Stefan

Disclaimer:

Wir sind Hobbyisten keine Profis alles was wir in diesen Podcast ansprechen ist unsere reine subjektive Meinung und hat keine journalistischen Anspruch wir werden hier und da Fehler machen oder auch was vergessen zu erwähnen. Wir haben auch nicht den Anspruch professionell zu erscheinen das ist ein nettes Gespräch zwischen zwei Nutzer dieser Tools zu Musik Produktion und keine fach Leute oder gar Profis die eher einen anderen Anspruch an die genannten Tools haben. Auch wenn wir jeder für sich mehr als 15 oder 20 Jahre mit diesen Themen beschäftigt sind wir nicht frei von Fehler und haben unseren ganz eignenden Trott oder Arbeitsweisen. Der Hauptgrund für diesen Podcast ist erster Linie Unterhaltung und Spaß erst dann kommt das informative. Wir geben gerne Tipps aus unsere Erfahrung im Umgang mit den verscheidende Produktions Tools.

Intro: Ignition Spark
https://www.facebook.com/IgnitionSparkOffical

Specher:
avatar Sascha Amazon Wishlist Icon Generic Wishlist Icon Auphonic Credits Icon Paypal Icon Liberapay Icon Thomann Wishlist Icon
avatar Stefan

Anzal der Downloads: 14 / Spieldauer: 1:01:56 /
Tag der Aufnahme: 26.12.17

Eine LautFunk Podcast Netzwerk Produktion - Wo Geschichten unüberhörbar übermittelt werden.


Probe Podcast 9 Updates in Überfluss

Heute geht es um Updates, was ist neu und was gibt es für das Geld. Die frage, die dabei aufkommt ist, lohnt es sich jedes mal diesen schriet mitzugehen.

Wir schauen und heute die gängigen Programme an die genutzt werden oder die wir genutzt haben und dabei zählen wir das auf was uns besonders beeindruckt hat oder was und glatt enttäuscht hat. Denn nicht alles wird immer verbessert, was groß beworben wird, da kommt manchmal nur eine kleine Detail Verbesserung und das wird angepriesen wie der große Wurf des Jahres.

00:00:41 Willkommen
00:02:42 Nuendo 8.1
00:30:19 Wavelab 9.5
00:41:22 FL Studio 12
00:49:34 Abelton Live 10
00:55:21 Reason 10
01:06:12 Pro Tools und Small Talk bis zum ende

Des Weiteren reden wir über alltäglich Probleme oder Ereignisse die im Honestudio Alltag auftreten oder immer wider passieren. Dabei kommen auch andere Programme ins Gespräch, mit den man arbeitet oder auch nicht arbeitet und vor allen warum man dieses tut.

Wir sind Hobbyisten keine Profis alles was wir in diesen Podcast ansprechen ist unsere reine subjektive Meinung und hat keine journalistischen Anspruch wir werden hier und da Fehler machen oder auch was vergessen zu erwähnen. Wir haben auch nicht den Anspruch professionell zu erscheinen das ist ein nettes Gespräch zwischen zwei Nutzer dieser Tools zu Musik Produktion und keine fach Leute oder gar Profis die eher einen anderen Anspruch an die genannten Tools haben. Auch wenn wir jeder für sich mehr als 15 oder 20 Jahre mit diesen Themen beschäftigt sind wir nicht frei von Fehler und haben unseren ganz eignenden Trott oder Arbeitsweisen. Der Hauptgrund für diesen Podcast ist erster Linie Unterhaltung und Spaß erst dann kommt das informative. Wir geben gerne Tipps aus unsere Erfahrung im Umgang mit den verscheidende Produktions Tools.

Intro: Ignition Spark
https://www.facebook.com/IgnitionSparkOffical

Specher:
avatar Sascha Amazon Wishlist Icon Generic Wishlist Icon Auphonic Credits Icon Paypal Icon Liberapay Icon Thomann Wishlist Icon
avatar Stefan

Anzal der Downloads: 4 / Spieldauer: 1:44:11 /
Tag der Aufnahme: 15.11.17

Eine LautFunk Podcast Netzwerk Produktion - Wo Geschichten unüberhörbar übermittelt werden.