Monolog-021 Suizid

Monolog 021 1200x675 - Monolog-021 Suizid

Als Suizid (von lateinisch sui „seiner (selbst), und caedere „erschlagen, fällen, töten, morden. Wird die vorsätzliche Beendigung des eigenen Lebens bezeichnet.

Kling sehr einfach und kalt was uns da Wikipedia sagt, aber genau das ist es doch, was es im Kern aus macht das Beenden des eigenen leben aus freien willen. Ich werde heute mal meine Gedanken und Erfahrungen zu diesem Thema in diesen Podcast kundtun und hoffe, dass ihr alle das auch so hinnehmen könnt was ich dazu zu sagen habe.

Wikipedia:

Suizid

avatar Sascha Thomann Wishlist Icon Generic Wishlist Icon Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
LautFunk Podcast Netzwerk - Wo Geschichten unüberhörbar übermittelt werden.

Autor: Sascha Markmann

Legastheniker am Werk ( Mehrfaches lesen meiner Postings kann zu irreparable Schäden am den Augen führen zb. Pseudotumor-cerebri-Syndrom ) Leicht gestörter bis Mittel schwerer Fall von Überlebens Künstler, Maler,Blogger, Musiker, Podcaster und Video Produzenten "Audiovisueller STUMPFSINN mit keinem Nutzwert"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.