Monolog-039 Instrumentaliseren

Monolog 039 1200x675 - Monolog-039 Instrumentaliseren

Heute rede ich mal über die Instrumentalisierung und damit ist zum einen das Vertonen eines Gesangs Liedes zur einer reinen instrumental Version aber auch das gezielte steuern oder manipulieren von Menschen zum Durchsetzen eignender indessen.

Zugehörige Episoden:
Feedback zur Ausgabe hinterlassen?
Dann schreib doch ein Kommentar

Audio Feedback zur Sendung?
Der Anrufbeantworter ist geschaltet. ☎ 0231 53075818
Specher:

Anzal der Downloads: 43 /Spieldauer: 0:10:22 /
Tag der Aufnahme: 28.02.19

Eine LautFunk Podcast Netzwerk Produktion- Wo Geschichten unüberhörbar übermittelt werden.



Autor: Sascha Markmann

Legastheniker am Werk (Mehrfaches lesen meiner Postings kann zu irreparable Schäden an den Augen führen z. B.. Pseudotumor-zerebral-Syndrom)Leicht gestörter bis Mittel schwerer Fall von Überlebens Künstler, Maler, Blogger, Musiker, Podcaster und Video Produzenten "Audiovisueller STUMPFSINN mit keinem Nutzwert"

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.