Probe Podcast 29 Bernd Kistenmacher Ferne Ziele, Synthesizer und Berliner Schule

Heute geht es um Bernd Kistenmacher, seine fernen Ziele, was Synthesizer für ihn und seine Musik bedeuten sowie die Berliner Schule als eine der zwei frühen musikalischen Richtungen der elektronischen Musik,

NRWision schreibt:

Bernd Kistenmacher ist Musiker aus Berlin. Er macht vor allem instrumentelle und elektronische Musik. Mit den Podcastern Sascha Markmann und “Notstrom” spricht Bernd Kistenmacher über sein Lieblingsinstrument: Den Synthesizer. Er erzählt unter anderem, wie er seinen eigenen Synthesizer gebaut hat. Ein Ziel hatte Bernd Kistenmacher in den 1980er-Jahren besonders vor Augen: Die Idee der “Berliner Schule” am Leben zu halten. Die “Berliner Schule” ist eine der zwei Hauptstilrichtungen in der deutschen Elektro-Musik. Im Gespräch geht’s auch um Sounddesign. Welche Software nutzt der Musiker, um Musik zu machen? Auf welche Synthesizer-Technik schwören die Podcaster? Diese und weitere Fragen rund um Technik beantworten sie im “Probe Podcast”.

NRWision
Links zur Ausgabe:

▶ Hier Klicken für das Tanscript:
Tanscript:

er kauft einfach einen gemütlichen tag im zimmer
hallo zum probe podcast und einer neuen folge
morgan
wir haben heute wieder eine ganz besondere folge denn neben einem unseren lieben herrn blutstrom haben wir auch einen ganz besonderen gast den bern
aha
genau ich
oder
ganz fürchterliches namensgedächtnis
leiter
und wir wollten uns heute nochmal über das thema so sound design
hm
und ein bisschen über seinen musikalischen werdegang unterhalt
dann sag ich erstmal mal hallo
ja hallo
grüße in die runde und grüße aus berlin
wohin und wie immer
hell wird dieser podcast präsentiert von unserem guten ersatz
da
k a herr traum welle
und meiner wenigkeit
hallo drum
moin
das ist schön
mal ein bisschen holpriger einstieg aber das macht nichts
nein
im ingwer alles gerade gebogen das haben wir in der letzten folge
lärm
genau
ernten an küstenmacher ähm ich kenne den namen
wobei ich gestehen muss bernd ich hab dich vor allem schätzen gelernt als redakteur als journal
ist
und als tester von sehr vielen sind es
san
und endlich bin ich lese deine artikel eigentlich schon seit jahren
denn
ja und bin immer wieder begeistert
aber deine fachkenntnis und über deine auch deine trainer deine liebe und deine hingabe zu diesem instrument
he danke
aber
mal angenommen es gibt zuhörer die noch nie was von bean küstenmacher gehört haben wie würdest du dich denn vorstellen
einfach meinen namen googlen leitstern also
ja samoa mal so genial in diesem geschäft seit neunzehnhundert
deutsch
acht
fisch
wo ich mit einundzwanzig jahren begonnen habe vom vom fen mich in den aktiven musiker zu verwandeln am ursprünglich bin in berlin geboren in west berlin also ein echtes mauer kind und relativ frühzeitig mit der damals so in den ende sechziger frühen siebziger jahren üblichen psychedelischen rockmusik und so den anfängen der experimentellen elektronik groß geworden und habe dann relativ schnell sagen wir mal so im alter von elf zwölf jahren gemerkt dass er sozusagen um die ecke bei mir großartig es passierte nämlich an tatsächlich nur wenige straßen entfernt von
der ort wo ich gruss
und wenn das in einer in einer berufsschule in einem keller ein kleines studio gegeben hat was heute unter der offiziellen bezeichnung electronic beach studio fungiert und an in diesen
studio
es sind solche bands wie tangerine dream oder damals noch ashworth tempel oder agitation free oder klaus schulze oder michael hönig groß geworden im wahrsten sinne weil die dort sozusagen die ersten schritte in richtung elektronische musikproduktion ja sag ich mal sich erarbeitet haben gelernt haben wir auch immer und das sind ja alles protagonisten die später unter dem namen berliner schule für elektronische musik formierten und ja eigentlich auch heute noch so in dieser schublade stecken so sie noch leben an und das war meine musik von anfang an na und diese begeisterung dafür brachte mich dazu mich immer mehr mit den musik maschinen mit dem instrumentarium zu beschäftigen mit dem man diese verrückten sounds machen
unter
unter
dame
das gabs noch kein internet kaum was zu lesen drüber als es war schon oft nicht so einfach wie sich wissen darüber anzueignen aber um wie gelang es einem dann trotzdem
montego up
einschlägige musikgeschäft wo dann mal die ersten sitte salsa von von arp und nog und und was auch immer da damals gab dann mal auszuprobieren waren hm und man stellte tausend fragen und blamierte sich und plante doch
bei jeder
frage und dann warum wann der punkt für mich erreicht so ende der achtzigerjahre wo mir die musik meiner helden meiner musikalischen eigentlich zu
missfiel also ich konnte dem nicht mehr folgen zunehmend weniger tanja dream machte eine andere musik klaus schulze macht eine andere musik mein persönlicher hiro sozusagen und ich wollte aber diese idee der berliner schule diese viel legen diese langen improvisationen stühlen und so weiter am leben halten und war auch immer der meinung dass man zum thema berliner schule immer noch etwas hinzufügen kann und so fing das dann an dass ich selber erst habe ich angefangen ihren eigenen synthesizer zu bauen muss man natürlich in modular system sein was
ich nie zum laufen gebracht habe weil bei mir die anschaffung und ist
machen
an sich also viel zu viel zeit raubt da und
möchtest du
hatte
bauanleitung ja es ist ja die bauern
unbenutzt benutzt von von
ja es kann ein kleines büchlein wo wo richtig elektronische schaltungen abgedruckt waren und und es funktionierte auch ja aber es war einfach ein riesen aufwand und bis mal irgendwas zusammen habt ihr das mit dem man hätte arbeiten können da wächst um sie verarmt gewesen wie als schüler war das
eier aussehen
auf van
elektor bietet dieser elektronik zeitschrift
nein
wer das
hipp ich hab jetzt leider nicht eher den schnellen griff
das ist ein kleines taschen
buch gesehen
diesen
hm
find ich jetzt aber nicht da
wo
wo tatsächlich er zieht einfach um wie musik elektronik oder so es war ganz ganz langweilig eigentlich auch auf immer aber innen total interessant weil man konnte sich auch elektronische orgeln an
bauern also
um wie vielseitig
da war der begriff synthesizern organisch zu der zeit so richtig bekannt
aber denn wir hatten eben schaltungen und wie man dann früher image
bevor platinen arbeiten musste die
denn wenn man die leiterbahn auf ihr meint hat und dann ja sauber muss schon mal arbeiten und dann hat man sich den den rest weggerutscht und die bord
und hier mache ich genial
ich bin ja jahrgang
ich ärmel
ich sterbe ist genau zehn jahre älter und einen tag jünger also du hast am sechsundzwanzigsten und ich hab am siebenundzwanzig oktober geburtstag erfuhr ihren namen von unfall was ich gehört und was man was man sagen muss es also ich kann mich auch erinnern an die achtzig er und da war hier so m hobby elektronik und sowas das
ja ziemlich ziemlich beliebt
die nervt mich hat man bei den jungen männern m
als
zumindest in westdeutschland ich weiß nicht wiederfanden im osten war m
und ähm ich
oder ging es dann auch so langsam los
mit
der heimcomputer und so weiter hast du das auch mitgemacht
beim schnuckel
ja ist er
ja das ging ja denn soweit er sie also so neunhundert achtzig dann die faxen von meinem tun dicker hatte und endlich musik machen wollte und ich wollte einfach sich den synthesizer besitzen unter da ich mir damals eine ein minibook shoah nicht leisten konnte habe ich mir von kork einen monopoly gekauft er war damals für seine verhältnisse wahnsinnig vielseitig weil er ne menge features hatte die über minimoog hinausgingen der klang natürlich nicht so fett hat aber auch nur die hälfte kostet und war bezahlbar und es war mal tatsächlich mein erster sind es heiser bei dem es denn schnell nicht dabei blieb also ja klar na wenn man dann ovids einhard brommer und zweiten und dritten und dann geht es los und in die in die computer ära bin ich neunzehnhundert
achten
hier rutscht mit dem atari zehn kürzlich erst
genau
stefan mein einstieg so in die computer orientiert
musik
produktion war ja damals nur erst nur midi recordings r audio war ja da noch gar nicht möglich da musste man dann ja vielleicht mit bandmaschine noch synchronisieren ja aber ähm das war schon deutlicher schritt nach vorne war ja aus dasselbe jahr oder dieselbe zeit wo wo von records die am eins workstation raus kam die für ja ihr geld und vier für den stand der dinge der technischen dinge unheimlich viel bote war ja im grunde genommen ein ein studio in einer box voller ideen her klangerzeugung drums
multi track recordings erhebt auch midi und effekte also hatte man das feuer na dann her damit
dem
ja mir damit den begriff der workstation auch erst definiert definiert ma und in kombination hradil
entschuldigung hast du parallel mit dem schreiben von artikeln angefangen oder wann kam
das dazu
meeres war sogar vorher es war tatsächlich neunhundert vierundachtzig hatte hatte so mein erstes equipment zusammen den korb monopoly dann natürlich wo ich ganz heiß drauf war ab zweitausend sechshundert ab odyssee und hier die erste hälfte der achtzig war ja so die zeit wo das langsam mit digitaler musikproduktion losging und naja die leute mit mit analogen synthesizern nix mehr zu tun haben
wolkenfrei
einmal alles
aktiv und verpönt und zu unflexibel und die speicherbar
und bewerber m
judith
haithabu trotzdem auch
bei uns in berlin es im rundfunk radiosender
dann gab ich erinnere da gerne an die berühmte
steckdose
wischi die lieferant das immer und die hat ein
wunderbaren bogen zwischen der neusten digitalen technik
ihr macht schuh
analogen oldies und ich hab mich da dann irgendwann mal
meldet und habt tatsächlich
vierundachtzig meine ersten beiden testberichte ihr macht über ein absoluter sechshundert mit klamm beispielen und dem ab
da findet
bei mir an
ah okay
so ein schöner einstieg also wie sie aussah hat mir viel spaß gemacht und uwe hatte ich auch immer so
baader wieso über über solche instrumente zu zu schreiben und oem
bin ja irgendwie auch immer noch dabei geblieben jetzt auf vierzig jahre später
ja irgendwie ist es sauber sowas verlässt einen auch nicht und ähm du machst das ja auch
gut
weil du irgendwie
für immer
deine beziehung zu deinen instrumenten aufbaust oder wenn du keine beziehung aufbaust das hast du in deinem du bist ja seit einiger zeit auch m youtube aber das hast du berichtest du dann auch ganz offen drüber
ja ich finde man muss
kein vormund was ich über was ich sehr schätze
danke also mir ist es wichtig ehrlich zu bleiben weil
ist es jahr steht ja jedem frei seine eigene meinung über über um etwa
was man von sich gibt zu haben
und das sieht man ja auch immer wie wie bunt und vielfältig die meinung ist wenn man dann die entsprechenden foren liest
n das ist
so aber ähm ich finde wenn man vielleicht doch einen denkanstoß liefern kann nur wenn man
sagen kann
guck mal
es ist sicher immer subjektiv
schnee fällt um was nichts und dann schreibe ich darüber den soll ja auch nicht das das ding scheiße ist oder sonst irgendwas sondern sag aber nur an hier arch mich stört an der stelle aus den und den gründen so stieg die gründe müssen ja für den tisch
mich
glücklich sein aber er hat ja vielleicht trotzdem mal so impuls gekriegt da drüber nachzudenken und schleich über die wir reden trotzdem immer über viel geld und geld hat man immer nur einmal
und wenn
mag bei kaufentscheidungen treffen will dann muss er sich das schon vielleicht auch dreimal überlegen ob er sein dispo dafür
zieht schnell also
wenn man ehrlich sein now
dusche ja
hallo
dämmung
als musiker und
doch als autor journalist
hast du ja wie du
der als
ist viel mitgemacht aktiv mitgestaltet
am wifi
so denn so das aktuelle angebot an das handelshäusern an instrumenten an generell an möglichkeiten musik zu kreieren
welche
das instrument würdest du denn einem einsteiger in die sind heiser thematik empfehlen wenn er berliner schule
ja
oder einfach nur musik machen möchte und warum würdest du
dann schälen
bisher die schlimmste frage die man gestellt bekommt
app
asta wählt also es ist im grunde genommen
ähm er
immer muss man muss sich vielleicht
mai
mit den produktionsmethoden auseinandersetzen wenn man sich sowieso für dieses thema erwerben erwerben will also wir wissen's wir brauchen heute keine keyboard burg mehr um großartige sounds zu machen wir können in der box produzieren wir brauchen den computer wir brauchen software oder computer muss fit sein wir brauchen auch viel festplatte yacht ist alles halte aber realisierbar und nicht ein problem wir brauchen ne abhöre anlage schleichen paar vernünftige monitore brauchen ein master keyboard oder untere keyboard die man einspielen kann und dann kannst doch eigentlich schon losgehen ja
n
man muss sich natürlich fragen wie man musik machen die über das rein instrumentelle hinausgeht wenn man mehr rhythmisch arbeiten will man mehr schlechte ich arbeiten will mal mit dir sank oder mit echten instrumenten arbeiten braucht man vielleicht auf man muss meine auch mal gedanken über die
räumlichkeiten machen wo sowas passieren soll auch über lautstärke ist man einfach im schlafzimmer mit seiner kleinen ecke zufrieden um paar tricks zu produzieren oder buschmann vielleicht doch mal ins studio gehen um nochmal andere geschichten aufzunehmen es hängt ja erstmal von der musikrichtung ab die man machen will so und
dann muss man
vielleicht auch die frage stellen hat man mehr spaß daran ein instrument zu spielen mit seinen händen oder hat man mehr spaß
l
ipads zu arbeiten oder oder mit der computermaus
hm so
dann gibt es ja dann doch vielleicht schon vorrichtung die sich da auf
huhn
aber eher im grunde genommen kann man das heute offen ei pad oder offen
wohnen oder was auch immer schon
ja soweit musik produzieren das man
an einem r
vorspielen kann ja und ähm ich bin nun wirklich in im wahrsten sinne des wortes noch alte schule ich mag
dort sind die scheißer das ist es was mir
am meisten spaß macht hat ingmar beim spielen regler drehen oder den sound beeinflussen oder oder was auch immer machen
hm
mir ist haptik
ansonst winterscheidt
mindestens genauso wichtig wie seine klang
in qualitäten
ich muss einfach
mache an dem ding
zu fummeln um
arbeiten
von der richtung vom ich eher aber wenn mir einer sachen in ihre brauch ich alles nicht gib mir ne schöne der w die voll mit plugins ist und kann machen was ich will englisch vielleicht noch
controller ran um um die sounds
hildesheim zu verändern sagt wunderbar wenn nötig
sonst oder wenn du daran spaß hast oder
schnell gehen soll
und ja auch wieder darauf an
für eine musik macht man
sich musik an
dann also ich
ich muss allen in weil es in mir
sale
dauer das geniale ist
das
eigentlich im grunde genommen jetzt für jeden ein angebot da ist und je
auf alle fälle
für ihn selbst passende auf seine bedürfnisse
am
wo geschnitten farsi app zusammenstellen na ich hatte von der ich hatte schon mal ein beispiel gebracht von folgender hatte ich von einem freund von mir erzählte hatte früher ein modular system ein sehr großes euro rack system davor hatte er eine mono maschinen von
thron
na dann zusammen mit seinem oberheim matrix eintausend m und einem moog bisher musik gemacht und jetzt sa ist sehr klein aus
götz
hat alles verkauft ist nur noch auf dem ipad unterwegs machthaber auch wirklich gigantische sounds mit spenden also selber ich bin total fasziniert davon was schrift das wetter so was die mittlerweile für eine qualität erreicht haben was muss meine frau mama dazu sagen dass die technologie mittlerweile ein niveau erreicht hat
vier
wir uns glaube ich vor zwanzig jahren oder fahr vor dreißig jahren vor vierzig jahren noch nicht einmal vorstellen konnten dass es schon gigantisch m
vielen dank da gebe ich dir vollkommen recht
was ich da immer gerne bringe es gibt von john tu zum beispiel das plugin
busch
unterirdischen safe tables
und es heiser und er hat so dermassen
viele möglichkeiten aus
klingt so dermaßen gigantisch und fett
das kriegt man kaum mit dem hardware synthesizer sagt bekäme man nicht abgebildet er wurde wahrscheinlich eintausend euro kosten
keine ahnung
das mehr
wahnsinn ronja
wenn man sich überlegt welche technologie dahinter steckt und so und wenn man das hat diskret aufbauen würde das werden riesen apparel und
das wäre weitaus teurer wie sportwagen
kriegst du vielleicht für zehn euro okay dann wird sie aber auch irgendwie zwanzig tower mal runtergeladen aber immerhin ne
hm nee essen
alles möglich und die produktions angebote sind sagenhaft vielfältig man kann auch mit kleinem budget einsteigen
ein bisschen was ausprobieren merken das macht mir spaß macht mir nie spaß
und ähm
oh
ich bin ganz weit weg davon aufwärts meine persönliche vorliebe ist zusammen auf dir mal jetzt stehen und den hardware sind
leider ja so
muss nicht sein ist nicht nötig eher ein vernünftiges keyboard sollte man vielleicht haben ja aber
ja
die sache fängt daher an dass man heutzutage ja bis auf die hardware also spricht um gutes interface oder behaupten guten rechner kannst du für null euro musikprojekt
schirm weil
es gibt genug kostenlose software genug kostenlose plugins und tempel bibliotheken dass du wirklich auf ganz günstigen niveau gute musik machen
und
aber landet er dann da ist bin ich bei dir aber aber natürlich muss man dann auch ein bisschen die andere seite der medaille betrachten man kann für null euro musikmachen aber die meisten werden damit auch null euro verdienen muss man natürlich auch sagen also ob du damit
ist
ja beim streamen lässt oder
bevor
naja es ist ja immer offene frage und deswegen ist es auch völlig egal womit man heute seine musik macht es ist immer der komponist der erfragt es also wenn jemand in der lage ist den hit von morgen auf brand zu blasen dann verachten ziehe aber meinen hut bis nach unten wunderbar es ihm gelungen aber er und der kann auch ganz viel geld damit verdienen wenn das in die richtigen kanäle kommt an aber den meisten wird halt heute auch nicht mehr passieren also man sieht eben schon auch dass dieses das internet zwar sehr viele möglichkeiten bietet sehr viele vorteile aber eben auch nachteile wenn stand immer auf vielleicht wirklich um kommerzielle und kommerzielle aspekte geht und man schon mal sehen
ja das hatten wir ja in der vorletzten folge haben
versprochen gehabt
an wie schwierig das heutzutage ist halt seine musik zu vermarkten er und freunding man muss da wirklich dann selbst präsent
nein
um halter in der in sozialen netzwerken um abap aufmerksamkeit zu generieren außer wenn ich no nehmen bin und ich habe kein publikum und ich veröffentliche was auf spotify hab ich null zu
irrer
ich werde einfach in der masse dieser werfen dort gibt nicht gefunden näher erläutern das ist natürlich ein anderer aspekt aber du kannst heute wirklich mit kleinen mitteln und münzen mini
geh
a
musik produzieren die hat man sich anhören kann
du kannst fett orchestrale musik produziert wird keiner hören wo sie herkommt und
hm
zum ausspülen
stand ihr die frage ob sehr originell originelles oder nicht dann wird sie vielleicht ihre ihre ihre wege finden aber der klassische weg zum beispiel bayer aus doch in den acht jahren deutscher jahren der über über livekonzerte und da kommt man schon noch bisschen was bewegen wollen konzert eigentlich immer einer der
transporteure denn elf ist es so wenn man wenn man wenn man musik live präsentiert haben die leute lust die kommt deswegen dahin und wenn man dann ne platte in der hand hat ruhe oder
die anderen match dann denn ist
machen bisschen geld zu gewinnen
ja ja
miranda aber im konzert auf die beine zu stellen ist eben auch ganz schwierig und dann kommt auch wieder drauf an natürlich wollen die leute wenn man musik live auf der bühne macht wollen die lieber zehn und wenn man dann nur mit notebooks und dem controller auf die bühne geht dann muss es aus einer anderen richtung pfeffern damit die leute ein um davon begeistert und mitgenommen werden also sind alles immer so konsequenzen und alles auch nicht so leicht darzustellen hätte buddy landes erst mal der spaß im vordergrund steht das wasser abweisend noch mehr weil den ganzen business kram überhaupt keine gedanken ich will einfach nur musik machen
und das ist nämlich genau der punkt an wenn ich mich anfange unter ich möchte da um es ruhig mal ausprobieren ich hab dann zwar ideen im kopf und find das toll alles was ich da so höre dann bin ich ja nicht sofort in der lage mehrere tausend euro haben in irgendwelche hardware zu
schirm na
sondern ich fang halt an mit irgendwelchen sachen
die halt günstig
vielleicht nicht große versionen fläche es mit seiner einsteiger version
von irgendeiner
avi
und
also da
liegt dann los und dann sechs marianne hopmann netter mindest einen spaß macht und vor allen auch die arbeitsweise ein
also ich ich würde dazu sogar raten weil du wirklich einsteiger
wissen ja
mal diese welt
kennenlernen
wie man musik produziert und wie man sie aufnimmt durch störche aufmischt und so weiter
ähm
da jetzt zum beispiel zu nehmen malek benutze jetzt
ähm
dubais zwölf pro okay bin damit gewachsen aber das kann man ja keinem empfehlen der da einsteigt denn dieses ist in dieser geschichte also egal welche deavita man jetzt dem weg werde jetzt keine schleichwerbung machen aber aber aber da fängt man ja nicht am top end an sondern fängt ja wirklich mit irgendeiner s e version an oder schaut sich mal an
am
wie ist denn so show
der aus ja
einfach einfach dein anfang
cubase das heißt
und ich
ja zum glas ist es gibt es diese kleine version nur also die gibt's ja glaub ich ob fürs schiff schwarz
du dafür ein atari st
nee ähm ich hab an mit
hm
mit dem konkurrenzprodukt angefangen das hie
hast du angefangen
die app know that
hier steht sogar noch
was damals die profi das war damals das profi nahm das profil tool mit dem
ja der also naja eigentlich ja eigentlich schießen sie als ermittlerin ja das war der psychiater hang mit dem es losging ja mit der a und der nu täter war ne aufgepumpte version mit mehr midi ausgängen aber einigen auch mit der billigkeit in der notation neumann
konto so talentierte dilettanten so wie ich die die sich alles selber aneignen und beigebracht haben und zusammen kaufen mussten und gar keinem geld verdient haben idee mit ihrer musik die
haben dann nützen
amberg schwandorf genommen also irgendwie hat gut funktioniert hatte ich hatte damals auf etsy materiell thema wie allererste version und ich haben ja das war mein erster
center
ja links ist ein geplauder er wies auf die karte feuer ab sequenzer analog sequenzer aber denn digital mit euro die computer produktion losging oder musikwünsche auf computer losging war hat sich der creator mein erstes programm
mt
ich meinem da muss man auch mal ehrlich sein dass der der atari damals war auch nicht billig oder oder hier im eins workstation hier hat vierhunderttausend d mark gekostet war nicht das war nicht wenig geld eher stadthalle
und
zweitausend mark damals mark
was ist das
get nah
man sollte vielleicht mal nochmal erklären warum der atari so extrem beliebt war bei den musikschaffenden daniel oder hatte nämlich ne eingebaute midi schnittstelle
sie mir jetzt
brand neu war also die war fest eingebauter nur braucht man das ding nur kaufen
tina m das
man konnte loslegen man konnte zwar der anlage recht
hans nein nein
bestimmt dabei der schweizer spende lässt
ja ja
bei der ein wüster der erste und einzige da und der hat tatsächlich öffnet türen damit aufgestoßen also ganz eigentlich
ja noch
eine computer generationen davor die acht bit computer da gabs einen computer eine computer generationen die nannte sich ms x und da gab's eine firma die wir alle kennen die hieß yamaha die hatten tatsächlich einen update
computer mitnehmen
midi schnittstelle der hat sich aber ganz schlecht
oft
tonga wie ihr ich glaube es gab auch nicht so wichtig sondern musiksoftware dafür oder die vanessa sehr rudimentär haben deswegen ist das ding abmachen flop
da ich es aber passieren muss man sein
war es das verlinken wir dann alles in den schauen
ja es gibt ne riesen
sammlung
menlo was ich sagen wollte wahrheit an man hat das ding
tischgestell
man konnte damit falsche los
legen
wichtig
also bei duisburg ansprache ich hab ja in meinem youtube-kanal freak audio sind auch zwei drei videos gemacht über ein album das ich neunhundert achtundachtzig mit dem atari produziert habe und ich hab tatsächlich noch den atta also mir wieder gekauft weil ich einfach lust darauf hatte und hat gut funktioniert man könnte damit sofort arbeiten also ich hab sie satt die software laden keyboard ran und schon kann man mit dem ding arbeiten also keine türmchen keine brille
keine blümchen beim laden
ich verstehe gar nicht vermisse es so wollen sie nicht mal
der derart hatte ibm wir kennen ja alle den windows bluescreen das es
damals dinner
zigarren auf dem atari oder auf den amiga computer aufnahmen bei mami guy war es die
mediterran
diese totale fehlermeldung er jetzt geht gar nichts mehr und beim atari st wanders ein pünktchen und die anzahl an bäumchen haben die gesagt wie viele ähm welche fehlermeldung das war ok
hierbei als trivial
was keiner wissen wollte aber trotzdem etc
bekommt
der witz ist damit bin ich sogar auf die bühne gegangen der ist nicht abgestürzt der hat keine probleme
bereitet
war sehr stabil das stammte
da war noch der liebste gespurt
also es gibt sogar gerüchte dass leute behaupten das
am
der atari st mit seinem midi sequenzer tighte ava und stabiler war als die heutzutage die pcs oder
max
scannen
ja
das jetzt stimmt weiß ich nicht müsste man mal vielleicht mal nachmessen
ähm ich
nach der nach der sendung werden die preise für für atari fasching überschießend also ja genau
ganze herbst soll ich riecht man sieht die geräte ja auch ständig wenn mal so eurem alter abend doku schaut wo es halt um den die anfänge der techno-szene geht du siehst in jeden studio steht mata hari da wo so viel altes tonband es sieht einfach cool aus
ich
jetzt hatten wir dann das signal
wir sind von lego
genau unsere kleine rubrik wo wir in der kürze
einmal
sind es häuser die uns ans herz gewachsen sind doch huldigen wollen
und unser heutiger gast
bernd
fällt mir ganz spontan ein instrument ein wo du gerne mal drüber sprechen
möchtest
ja
ja das ist tatsächlich ein
ein modell
da ist
wo sind es heiser ja
der mich von anfang an begeistert hat und es ist von arturia der polyp brot
ja tatsache ja also ich hab ja schon den matrix uhd hier zu stehen den fand ich klasse aber der pulli brutal
tot
ja drauf
die
mir war nicht gefallen haben
und
ich hatte auch im video darüber gemacht der klingt einfach hervorragend und auch er zwar nur leider fünf stimmig aber schwärmer kann da wird schon der wenger machen tracks strauß ja
bitte
sechs stimmen
die schiffe
und
vergesst nicht eure hilfe m
und schwer hatte wo die controller die midi controller tja damit kann man ziemlich
um die sache machen
es sind grundsätzlich ist es auch so
schiff
arturia macht die fed mir sowieso weil die sich in einem vernünftigen preislichen rahmen bewegen und eine eine qualität an hardware bieten also die dinger machen keine probleme die sturz nicht abgeht die klingen nicht schlecht die sehen auch wunderschön aus haben einen wahnsinnig tollen materialmix also sowas gefällt mir auch
man
das auge spielt mit sozusagen und ja der pulli boot ist so einer den ich auf alle fälle also wenn jemand mal darüber nachdenkt
mitglied drei
hardware sind es
assad
zu kaufen mit nem vernünftigen keyboard dann würde ich mir den auf alle fall angucken
aber
ich geb mir auch vielleicht dann mal noch ne andere seite anzulügen schauen sicherlich auch von new version den sammelt
gucken
man muss auch sagen dass die firma eine schöne produktpflege macht und er mal wieder updates anbietet für die firma wehr und stellenweise sogar erweiterungen dabei soll also neue funktion er das machen
alle
nein
wenn es für beide firmen generation und für arturia
genau
genau jedenfalls mit produktpflege die manuell bei anderen größeren hersteller
wenn er den
die bedeutenderen namen haben eindeutig vermisst euro besorgt
wenn wir auch das um dann auch gleich nochmal den boden zu kriegen ne tolle produkt schläge macht und clever erinnert produktpolitik es ist
fox
also in stimmt die schauen nach vorne und nach hinten gleichzeitig
also
absolut at bieten eigentlich für jeden etwas
wobei ich bei kork immer noch sauer bin dass die keine vierundsechzig bit version von einem wichtigen editor für ein synthesizer für mich angeboten haben mit der lapidaren aussage
die vier
sich bitter setzt sich
ich durch
das fett fett fett
bei uns gibt's fleisch
würdest du jetzt nochmal da an christ ecken
ja genau wie seid ihr denn da sind heute
eine heute immer noch so am besten mit zitat mit original zitat funde von der antwort
steht im forum steht im forum
den jammer
aber vielleicht kommt es bei ihnen ja
er
na vielleicht du als als anti hardware chips wenn man schon von arturia redet die wie collection ist auch auf alle fälle mein lehrer london wird der erste sein
erste sahne
software
ich möchte sowas schon bei da eine software fraktion sind ich möchte auch nochmal die bemerkungen bringen dass ich die internetauftritte von diversen herstellern teilweise sehr benutzer unfreundlich finde und
sie sich da geirrt
arne viele hersteller noch meine schreibe ab
maison
dürfen von
df mehr feiern
ja das muss aber doch alles teilig sein es muss doch nicht nur gut gelingen was die haben muss auch nett aussehen
einmal wenn du wenn du da so nen großen softwarehersteller hast und du suchst
ja
ein wolf da irgendwelche updates für das gerät was du dir für zweitausend dollar für tausend euro geholt hast nee da hab ich dann einfach keine lust mehr vor allem nicht wenn du das gerät einschaltest und es erstmal sich mit dem wlan verbinden will
ja das ist drin
was nicht sein kann da kann ich gleich im computer
ja
irgendwie ist vielleicht auch noch interessant zu erwähnen bei weil ich über den polyp gut sprach der hat ja auch in editor der direkt auf den auf den sind es heißer wird na also du hast die engine von synthesizer und du kannst am rechner kannst du deinen synthesizer editieren also ortet ist fand ich auch ziemlich klasse
sie sonne
schöne software qualität
dieser heißt nicht
ich mal nach koblenz ist das poly brut connect und das funktioniert sowohl als stand-alone anwendung im raum als auch als haustier hinweise alias m apple
mit
wenn ich audio jahrhundert heißt das neue a u
audio
audio juni plugin und ist wirklich hitman eine nahtlose midi integration mit mit nena mit nahem sequenzer software
genau und was hatte korb damals für mich auch schon gehabt bei den namen wie heißt das den mycroft
x
hatten wir das grab und
ja ja und daher noch jetzt steckt der geschrumpfte triton
bringe ich den hab ich nämlich auch bei mir auf dem schreibtisch
dem
unter interest soll meine eierlegende wollmilchsau
wow
aber die haben nie an die vierundsechzig bit version ihres faust t plugins an
schade ja
das ist wirklich total weil das total am markt vorbei gegangen war
aber statt
nochmal alles außer zweiunddreißig bit ist oder
ja genau da kann man nur da kann man nur tricksen oder man muss halt eben auf das ten melone editor zurückgreifen
erster schafft es setzt sich hat nicht am markt durch ne tut mir leid
wer
vierundsechzig bekommen
trick saarlandes
b c v gate arbeiten und mit anderen formaten und
ja war immer schon als ich die fixsterne
michael
es kommt alles wieder
f f f f f
wie plateauschuhe die sind auch wieder da
front
die schlacht hosen sind auch wieder da genau und blaue haare sind auch wieder
und attraktive
mutter erna
alles wiederholt sich alles
jeder muss der frieden
ja
bernd mal eine ganz andere frage
in vielen reviews
bus
zu dem matrix bruder und ihn gerade erwähnt hat
von
ich hab mal von einer hälfte der menschen an der viel zu metallische sounds moniert und die andere hälfte
saft
ihr habt vogel der ist doch in ordnung was wollt ihr du hast ihn auf deinem youtube-kanal m sehr intensiv besprochen sie siehst
das hat er
wegen des metallischen klang oder nicht oder liegt das an den ohren der leute
blu-ray vom matrix brut oder vom favoriten
matrix gut beim poly brut haben sie genau dasselbe gesagt mal erdbeerernte die eine hälfte so die andere hälfte
und er
ja klingt
so
weil er erfreulicherweise dieses steiner
da drin hat
bad ebend ebenso
bei bestimmten
charakter farbe vermittelt
muss man ja nicht benutzen man kann ja auch den letters
muss man sich benutzen und dann ist das auch nicht so schlimm man klingt da ausdenkt der kann of warm analog also auf alles
und n
ja
er hat den
klingt es nicht so
wo denn dann müssen wir was anderes nehmen also
ja
achja
zu der ein eingang sie führten
vision an dass es eigentlich
für jeden
denn alles gibt wenn es mir nicht gefällt wie der klingt dann gucke ich erst mal im regal ein zweiter teil weil und außer
dem
da man dann mal elektronische musik macht es ja ein beliebt
ich spiel mit
das layering details man liegt mehrere sounds übereinander und schafft damit ja einen neuen sound und wenn du wenn du einen in moka stehende nehmen sondern metallisch klingenden satz hast du ja auch wieder eine andere qualität der henker eigentlich einfach mal von deinem sound geschmack oder von deiner eigenen ästhetik ab ob du das magst oder nicht
und wenn es dabei eigentlich
qualitäts maßstab ist es einfach nur
bewertung und
oder eine wichtung eine individuelle wichtung und und das viel
die nehmen das aber als qualität maßstab wenn das ding nicht fett irgendein taugt das nichts dabei haben früher gang und gäbe gewesen dass man zünd es heiser einfach so lehrt ja um
unterschiedliche resoluter event
getrennt zu füllen und was auch immer nah um die musik entsprechen dann ein m sich da auszutauschen
es gibt ja noch nachbearbeiten
ja
die nachbearbeitung aber aber selbst schauen sollte vielleicht schon vom
zum eingang hier schöne qualität haben das aber um wie persönlich klingt oder einmal
oder besonders und eben
die schnuller fünfzehn und gerade durch längeren kriegst ja ebenso eine mischung ja und wenn ein einzel
synthesizer schlecht klingt vala eh zu dünn ist denn er hat aber vielleicht gerade
diese dünne spitze auf nem fetten fundament um visuelle qualität
gute satzbau jetzt passt
aber ja schon unschwer
da ist dann eben die frage da sind dann die mühe sound designer gefragt wieviel man da an energie reinstecken will ansonsten klar und aber wie sagt um dazu kommt der mattis gut der klingt für mich absolut fantastisch und michael
das ein bisschen an die diskussion
und wo damals der
der mut
voyager
es kam und ja klingt er denn jetzt wie minim
bug oder klickt dann nicht wie in minibooks nein klingt da nicht
muss er ja auch
irgendwie ist mir auch völlig wurscht weil dafür geld für die hallyday
voyager weider dieses dieses stereo filter hatte oder mehr auf pacing einfach das im im stereo feld verschieben präsident hat ein paar jahre lang gehabt und ich hab den geliebten
heute konnte der minimoog nich also gut
nein das hat er nicht
joe klang
also warm von nichts aber hat dafür andere qualitäten nase dein hoffmann
es war ja auch ein anderes anderes konzept was dahinter
stand
das muss man ja sehen dass das macht der husum beim bei moog ist das ja immer so die hammer so bestimmt das konzept wasserbüffel synthesizer
menschen
unter egal welches ding du da hast die haben alle ihre verschiedenen stärken und schwächen man kann ja nicht nur sich nur immer nur halt ja weil der der unter der super nett also muss alles andere von der firma außenpool sein der puste
surfen
deswegen leiden weil ja alle unter dem
guess unter dem gier akquise
syndrom bei gm
da der
und der aber auch aber der nächste auch auf alle fälle also so als soll und die bude leidet
die auffahrt runter
allergisch nach von anfang an
also klar
mit einem designer kann man nicht leben also sinnlos machen
d h die war's ein leben und es sind es heiser ist sinnlos
ja ist möglich aber sinnlos gelaunt julia lyrische model
gerade etwas ab wie gehst du mit deinem gas um gehst du demnach oder wenn du und gas anfall krieg nach commis es mich einfach mal ein an an meinen an eines meiner anderen zehn geräte und bin ein happy
du warum alle fälle bei weil ihr habt nicht endlos viel platz
und das schon immer
kommen und gehen also das dynamik in dem system und ja
ed würde
alle sind es heiser aufbau human die ich jemals besessen habe dein bräuchte ich auch und wir keines museum oder keine ahnung was euch noch eine
tätigkeit als chester die hilft auch so ein bisschen dabei
oder beim auto
ein bisschen aber nur ein bisschen schüchtern
etwas
also ich hab ne super-g fuhr gegen
was
es ist erstens am knapp bei kasse sein und zweitens kein platform
ja ja der te hilft
kenne ich das kenne ich es hören
das problem ist dass das größere übel definitiv
ja an
ich hab wirklich am nicht viele geräte die bei mir am ausgezogen sind langsamer eingezogen
sind
an aber ich habe immer halb serbin gekauft
also
naja also ich muss auch mal ganz ehrlich sein
ähm
alles schön macht spaß ist toll und die augen sind mit jeder neuen veröffentlichung werden die wieder groß
und ja
wenn alle opfer an aber man muss schon auch mal sein blick zurückwerfen und da kann man auch ruhig an die anfänge gehen von zum beispiel berliner schule
die haben was habt ihr habt die haben
hm
ganz leichten fahrfehler sind orchester jappy haben tonband ihr habt ihr haben vielleicht in echo-geräte ihr habt die
berichten ab
pro solo ist ihr habt vielleicht noch
na orgel
eine alte yamaha orgel
und dann haben die
musik gemacht die so wunderschön war und dass er eigentlich heute noch von den fans geliebt und gemocht und verehrt wird muss man mal so sehen ja mit primitivsten mitteln haben die wunderschöne musik gemacht und vor allen dingen war in dieser limitierung
und immer
auch die aufgabe drinnen beschäftige dich mit dem zeug
was du hast
ich weiß ja guck mal jetzt nicht um die ecke war da noch kommt und dort konnte man damals auch gar nicht absehen was dann kommt
gabs ja auch kaum tom
raabs kommen
das ist halt
und oder vangelis zum beispiel a wird er haben mit er hat der gerd ja quasi schon elektronische musik gemacht bevor es bevor es sind es heiser gehabt er hat seine hemmend orgel der akte b hundert ihr habt ja der sui spielt das jedoch da soll da lauschten stream orchester oder der hat band echoes sie benutzt erhard m von korb diesen warte jetzt nochmal veröffentlicht haben diesen mini kork so ne kisten ja oder eine klavier oline sowas hat er gespielt oder e-pianos so oder hat er einen saudi schaffen
würde heute keiner mehr hinkriegen ja und da waren ich also war einfach der limitierung in den möglichkeiten und wenn du dann dich trotzdem ausdrücken willst musst du dir was einfallen lassen
der
samuel
haare
da muss ich mal nachhaken mit und du sagst die haben sind bekommen die man heute nicht mehr hinkriegen würde was meinst du damit
doch jetzt so viel mehr
möglichkeiten
ja also natürlich kriegt man die heute hin weil weil alles wird recycelt alles wird emuliert und alles wird gut ja sonst würde ja auch nicht so viele in anführungszeichen vintage effekte geben die eben ja eher versuchen
vision
alles unter nachzustellen arbeitet es ja nicht es ist ja nicht dasselbe und sicher nicht dieses handgemachte
besser wird es
ähm ich weiß ich aber bekannt ist einer noch der der michael hönig import großes berliner schule genie
auch lange in hollywood hier arbeitet hat filmmusik gemacht hat koreanisch grazi und so hat auch daran mitgewirkt
m
er hat im electronic beach studio gelernt wie man takte in mit nem tonband um schneidet erwarben seine vier viertel musik live aufgenommen und dann haben sie die aufgabe kriegt mach mir daraus fünfviertel stück und dann haben die haben die die noten wirklich physisch ausgeschnitten und eingeklebt jan benda zusammengeklebt um der neue musik zu schneiden soft so so mit solchen mit solchen aufgaben haben sie sich beschäftigt oder hat natürlich auch die hörgewohnheiten hier
behindert
also ganz primitiv aber eben auch auf der anderen seite solides haben
works
und
bitte hat mich von anfang an fasziniert und und wenns dann um echos gegen den hat mandarin box a siebenundsiebzig enormen danach mal lange bandschleifen über unten mikrofonständer zehn meter laufen lassen um dann umso viel dreien zu holen oder so ja dat waren echos
ja und
und dann hat man eben gemerkt ah da gruft irgendwas
mein ofner bestimmen
die geschwindigkeit spielt und so weiter und dann kommt wieder was zurück aber kann doch manuela drüber watt legen so so wurde musik gemacht und es entstanden einmal die kompositionen handelt auf und heute abend ich plugin habt noch zehn plugins all die alle unten schauen kreieren
wenn und und wenn wir jetzt alles zu
clean und für digital klingt dann haue ich hinten noch irgendwie
mit ski
effect drei
mir wird alles übersteuern
remoulade
ion
da wir mit
ich habe mir da nicht eigentlich nur umkehrung von den verhältnissen damals hat
dann
am limit hier
wie gehabt d
aufgrund der instrumente und aufgrund dem was an technischen möglichkeiten da war und heute haben wir nähten der umkehrung von den verhältnissen indem sie mir wir haben den totalen gier
muss ja
ja und
wir müssen uns aber limitieren um um das tatsächlich den fokus auf das auf das werk was man da erschaffen möchte zu behalten ich möchte da aber an den namen in den raum werfen ist es dann der der der heimbach am
berlin
sich ganz bewusst ähm jetzt zum beispiel auf seine auf seine m test equipment geräte da konzentriert und damit muss
macht er
toller ansatz
bei der d d hat ja auch für sich wahrscheinlich erkannte a sagt b also benutzen
ist nichts
zwanzig neueste sind es heiser und wo in der bude sondern
hatte auch aber
ja
ja klar
und gerade dann wenn man aber erst auf jeher damit
acta wird naklar aufnahmegerät das es ein altes tonbandgerät über die superbude läuft und damit die läufe ist verflucht
ja
ja ist egal j ist der hat schon der hat nen sonnenuhr ansatz sozusagen
produzieren von musik aber du lernst dadurch ja vier bilanz organe verschieben
jacke
ja und n insofern ja die limitierung wo denn
denn
die tut auf keinen fall weh und wenn ihm muss man leider so sagen geld der faktor ist der limitiert
kann man das nicht akzeptieren muss man nicht traurig drüber seiner macht das mit dem was du hast
egal das die kreativität dann auch befördern kann
ja du wirst kreativ dadurch auf alle fälle
ja genauer sven
also da max ja auch für dich selber ob du den willen hast ernsthaft den willen hast bea zu wollen oder mehr zu lernen oder mehr zu machen oder geht nur übers scheitern und geht auch nur über limitierung also an dass es anders läuft wie bei dem überangebot jahr beiße ich kann auch mit mit siebzehn führerschein machen und mein daddy stellt mir einen ferrari mit fünftausend ps jahr den fight nicht gleich tot kann ich alles machen heute ja kann auch mit mit cubis pro zwölf einsteigen und mir die teuersten plug-ins und dochten zwanzig sind es heil und kann mit dem zeug überhaupt nix anfangen weil sie mich vollkommen überfordert
ja
so und wenn ja lasst uns eine bürgerinitiative wieder die überforderung
fett fett fett
fa
wieder über die wieder die überforderung durch synthesizer
habe das übersehen
also gegenbewegung basteln
das ist wie in der hotline zeit haben wir
an
sonderangebot was die software angeht das ist saftig fast nicht überschätzt
huber
ab und zu so vieler hardware synthesizer noch von kleinen
hier haben
das hab ich so noch nicht erlebt also letztens zehn jahre also alleine
behringer
da offenbar
ja ist auch dieser gesamte à la loire markt viele expert
fiat
und ich kann mich noch erinnern du ende der achtzigerjahre wollt keiner analoges zeug haben warum da wollten sie alle nur digital
wir haben
also am ensemble erst am sieben januar der fm synthese und so weiter d
sieben
ja dann später die auf simpel basieren ländern synthesizer die sogenannten rambla
aber die zeit wurde minimoog für siebenhundert dm an
wenn er glück
und ich hatte
das glück steht ein haus
wenn man dann tu d
sich die
dann schaut wie lange lange das ganze digital feucht so überlebt hat und dann eigentlich nur
immer das
gleicher aufgekocht wurde dann gab sie virtuell analoge synthesizer
wir wurden auch immer nur weiter aufgekocht zwar immer hier da erweitert dort erweitert der speicher erweitert und so weiter hast du mich gesehen und jetzt seit ein paar jahren explodierte analog mag ich
ja blabla auch wieder ja als lüge
für modularer
alpina digital video
er
mir ist er liefert nur sand war's jetzt aber auch wieder sind digital retro welle hast du auch also digital retro wird auch schon wieder auf dem gebrauchtmarkt teure alt war auch schon vor paar jahren noch drei vier jahren deutlich günstiger und die preise steigen jetzt auch schon wieder weil die leute dann auch wieder bock haben auf alte chandler die schlecht klingen weil bei der schlechte sound schon wieder interessant ist
doch nicht mal so alt sein elle auch an mono maschinen hab ich damals für sechshundert euro verkauft mitte der zweitausend zehner kriegst du mittlerweile nicht unter zweieinhalbtausend euro die sind irre die leute vom erlass über die maschine ist gut aber so gut ist sie nicht
wenn wir jetzt hier mal sony yamaha s y fünfunddreißig nehmen den konntest du in den niedrigsten preis gebraucht für unter hundert euro
laufen ja
ja lacht da so bei neunzig euro mittlerweile ist das ding grabber weiter
hundert
ich sag mir mein neun neun neun
verfasser software as a
gib
das ist natürlich der drumcomputer den gramm maschine schlecht finden
das liegt aber auch daran dass dann solche ich sag mal solche koryphäen wie m a wie heißen die amerikaner wäre da damit aufgetreten es von da live drauf rum getrommelt hat
kalkhoff ja ich
du weißt wie die
einmal
also es gibt ne ganze reihe von namhaften künstlern die da wirklich deine musik mitgemacht haben und dann das weckt dann auch so ein bisschen so die begehrlichkeit der leute dafür sich auch sowas haben wollen am
das war dabei rasse werden die neun nur neun die acht wohl ab dann die army null drei und gegebenfalls noch die sieben nur sieben oder sieben sechs sieben
wann
wobei die instrumente klingen auch geil muss man schon sagen die klingen wirklich geil ich hatte mal von sa lap wie haben ja diese diese klone gemacht der der roland brummis fand ich hatte von st lebten in miami und ich hatte einen auftritt in hamburg vor in seinem kleinen kino da daheim auf sankt pauli und schon geil mit beim großen soundanlage rabbi die kicks off in the distance
kommt dann erst richtig aus erklang
ja ja
dein soundsystem dana swatch welches schiebt
klar
ja es ist ähm aber da hast du natürlich m ist jetzt völlig egal ob war über berliner schule oder techn oder sonstwas sehen du hast eben natürlich immer die begeisterung und die leute wollen es nachvollziehen
snow
nun kannst du dich wirklich austoben kannst ihn wirklich schlechte sämtliche in anführungsstrichen machen du kannst welche tram von jutta klons kaufen
ohne jetzt bewerten zu wollen aber du kannst sie auch als analoge sind bescheiden
ja und
duell analoge und du hast tausend sachen die du machen kannst und ich glaube schon dass es sehr schwer sein seinen weg dazu finden aber im grunde genommen steht am anfang immer die kompositionen was will ich machen also weiße und wenn du schönes stück schreiben
vollständig
ist auch vielleicht erst mal nicht so wichtig dass du deinen steinfelder zu stehen hast oder
riesen mog oder sonst irgendwas
mir
ich kann es nicht mehr leisten ich machs mal bisschen mit natü schub burgsmüller vielleicht nicht so aber aber bitte am einfacheren mittel und schau doch auch mal ob du nicht vielleicht ganz originell klingt oder ob sie sich interessant jedoch ist dass ich den andere auch an
ehrenwort
ausprobieren
das ist eine super überleitung zu meiner nächsten frage und dann vielleicht auch schon der letzten frage in dieser stunde
morris
vielleicht nochmal was schwachsinn fortis m du hast er in einem interview mal gesagt
das
hier die berliner schule
also
beziehungsweise
das
gab diesen begriff dafür gab es ja damals noch nicht an das tier
dieses mit diese art der musik m e dass du daraus gewagt
bis hattest du
im interview was kann ich mehr wo das war
am
und das du mittler
meine anderem
musik komponiert
kannst du
nochmal drauf eingehen was macht bernd küstenmacher nach dieser ära was macht er
jetzt
am war meine
frage
wir sind ja immer alle irgendwie beeinflusst feiner als ohne einfluss
und
ist sozusagen wir der moderne
anna
einfluss
die neuzeit die musik von hans
zimmer
muss ich ganz ehrlich zugeben weil er es geschafft hat an mit seiner hybrid orchestralen musik schon zaun zu finden der mich völlig umgehauen hat also ich eines tages sehr gerne an seinen soundtrack
o inception den ich auch immer noch fehlen
ja
toll
der genialsten haltet ja gemacht hat
design by howard scott nebenbei
ja genau hui hat's gerockt
und am
der hat tolle sachen ihr macht und am also abi sie davon dass die plugins von der fia wie spricht man die formal ich aus juri oder juhu uhh e oder oder wir ruhe
der usa
also ich weiß es nicht aber nudeln mit amala nennen wie sie einen verschenkt mannes uhr sagt mama
schöner deutscher name
he now
hagen oder juhui wenn die amerikaner ausspricht
wir würden
unwahrscheinlich oder genau und ein allergiepass
m
zebra wunderbar ein einer der deutschen sind die scheißer der letzten jahre also plugin mäßig
muss man bitten subjektiv unterbrochenen schuldige
garni ist allein seinem sei dank nicht also ich mag ich mag diese orchestrale symphonischer elektronische musik unter euch auch das was was ich so
macher
aber ich gehe eigentlich fast in letzter zeit wenn ich so ein bisschen für mich her mache fasst er heute in den eventbereich da gar nicht so wuchtig also trotz dass eisenstadt aber so
lange sequenzer laufen lassen dass das so
hast du schon mal drüber nachgedacht sowas wie der martin stürzer ak affiliate zu machen er hat ja sehr erfolgreich auf seinem youtube kanal macht er regelmäßig am ambient livekonzert
hallo zusammen
drüber nachgedacht vielleicht auch sowas
ja ja schon gibt auch sogar so ne einladung
und wie und
den eigentlich an einer antwort schuldig
hm schiss und hat m t
frau kanadier in köln
besonders schöne sache zu machen
setzt aber ne menge vorbereitung vor so spontan
roggen
dann vielleicht wie aussieht könnte ich nich um die zeit hab ich aber
verpflichtet vorzimmer
aber ich ich weiß ich hab sowas auch schon
und naja mustert auch ein bisschen mit paar kameras filmen und bisschen tricky deutet auf
nett anzuschauen ist
also
ist auch viel aufwand hinter
ja aber ja
ja ist es mir ist das heute idee natürlich auf alle fälle jh setzten fahren oder muss ich hier reitend ketten ist es schwer
ok
letzte frage
mir
du bist nicht
boah
ein begnadeter musiker
ja
journalist
sind es heiser test
wo hast du
auch am bis auf
unter die buchautoren gegangen war es ein buch geschrieben über die m era berliner schule mit am gespickt mit vielen geschichten
am
ich hab jetzt
nur
am letzten stand
hat
dass einer veröffentlichung gearbeitet wird kannst du da schon was aktuelles dazu
hafen
leider nich außer dass ich immer noch verlagssuche also es ist tatsächlich die geschichte der berliner schule für elektronische musik auf ganz satten neunhundert seiten die wahrscheinlich auch noch archie kürzt werden müssen aber die geschichte ist
mindestens in f
so um die vierzig interviews im festjahr halten von leuten die in der zeit
würden wir lebt haben dieses begleitet haben es ist auch
buch über west berlin weil die natürlich diese ganzen dinge
in
invest berlin passiert sind und damit ist natürlich auch so ein bisschen der geisterstadt abgebildet also weil die leute auf schratter wie wanne in west-berlin für dich damals und so weiter haben ja ich suche mal und verlag ist es wahnsinnig schwierig ich hätte fast jetzt immer am rande des letzten superbude eine tolle show my gelato einen tollen verlag hier habt ihr aber leider zurückgezogen hat
ähm ist es
gewaltiges projekt
und
jan michaelsen bisschen weil wir wissens
kann man ja ruhig so sagen suhrkamp essen essen toller verlag der schon zwei publikationen zu dem thema rausgebracht hat
zum beispiel action city von den rudi esch na
und future sounds ist das andere und also ich klick da keinen fuß in die in indien
ich hör ja warum auch immer
man kennt eigentümern man man lernt eben nicht direkt
leute kennenlernen stein wichtig
m peter
handel hat supportet auf dem youtube-kanal ich habe früher auf meiner website support
ich bin auch immer noch auf der suche aber es kann durchaus sein dass ich nicht mehr lange suche und irgendwann vielleicht sogar einen kickstarter daraus mache weil ich ein bisschen mit dir
toll aber
also ist natürlich ne
riskante nummer aber wenn es gar nicht an
das gehen
dann würde ich vielleicht sowas
mehr
aber wenn jetzt einer zuhört und was macht dein lehrer der soll mir doch mal exklusiv schicken dann bitte
anna
kontakten
bin offen für alle ideen
super schlusswort
hm
sascha ja du hast die abschließenden worte
hart
fisch
es waren ja so viele tolle eindrücke unter so schön erzählt dass ich total hin und weg bin an ich bedanke mich bei unter einen gast für dm schön erzählungen und haben auffällt dass sie das nächste mal wieder dabei seid wenn es heißt
nun
der probe podcast von da bleibt mir ja nix anderes übrig als
fragen
danke sir
und tschüss tschüss
auch von mir aus tschüss oster grüße an euch und viel erfolg bei eurem tun ihr dazu
dankeschön vielen dank bitte danke tschüss unterstützer
vorab zugang zum ausschnitt der podcastfolgen vor der eigentlichen veröffen
schon
weitere exklusive inhalte wie vor oder nach gespräche oder einer art
tagebuch
alle informationen wie man unterstützt verwirrt findet ihr ich bin schon uns
er hat ein päckchen einen gemütlichen tag hans-herbert.

"Unterstützer erhalten vorab Zugriff auf die neusten Veröffentlichungen noch vor ihren regulären Erscheinen im Rohschnitt. Darüber hinaus gibt es exklusive Inhalte nur für die Unterstützer wie vor und nach Gesprächen sowie eine Art Tagebuch. Über folgende Dienste könnt ihr uns so unterstützen: Steady, Steady über Spotify, Patreon, und erhaltet Zugang zu den extra Inhalten."


Zugehörige Episoden:
Feedback zur Ausgabe hinterlassen?
Dann schreib doch ein Kommentar

Audio Feedback zur Sendung?
Der Anrufbeantworter ist geschaltet. ☎ 0231 53075818
Specher:
avatar
Notstrom
avatar
Bernd Kistenmacher

Anzal der Downloads: 109 /  Spieldauer: 1:02:31 /
Tag der Aufnahme: 12.09.22 /  Diese Folge stammt aus der Staffel 2, es gibt insgesam 2 Staffeln.

Eine LautFunk Podcast Netzwerk Produktion - Wo Geschichten unüberhörbar übermittelt werden.



E-Mail Liste:
Melde dich in die E-Mail Liste an und verpasse keine Ausgaben im Podcast Publikationskartell.
In E-Mail Liste eintragen
Podcast Lizenz:


Autor: Sascha Markmann

Legastheniker am Werk (Mehrfaches lesen meiner Postings kann zu irreparable Schäden an den Augen führen z. B.. Pseudotumor-zerebral-Syndrom) Leicht gestörter bis Mittel schwerer Fall von Überlebens Künstler, Maler, Blogger, Musiker, Podcaster und Video Produzenten "Audiovisueller STUMPFSINN mit keinem Nutzwert"

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.