Neue Autoren für den LautFunk Blog gesucht

“Schön schreiben ist nett. Überhaupt schreiben ist ein Statement!” Simone Rahn-Crettenand (*1972), Schweizer Kalligrafin und Handschrift-Trainerin

Um es kurzzumachen, suche ich Mitschreiber für diese Seite, genauer gesagt für den Blog.

Ich betreibe diese Seite jetzt gut dreieinhalb Jahre und bin mit der Entwicklung zufrieden, denke aber das da noch einiges mehr gehen würde, wenn einfach mehr texte erscheinen würden und wider frischer Wind einziehen würde.

Also, wenn du Lust hast, hier zu veröffentlichen und eine gut besuchte Seite dafür nutzen magst, bist du hier herzlich willkommen, es wäre schön, wenn ein bis zwei Texte im Monat dazu schreiben könnest und hier deine kreative Ader ausleben kannst, den es gibt viele gestalterische Möglichkeiten, die ich noch selber alle nicht genutzt habe.


Ihr bekommt Autorenzugreif auf diese Seite, könnt also eure Texte direkt hier schreiben, mit allen Werkzeugen und so eure Kreativität freien Bahn lassen. Nachdem Einreichen und gegenlesen werde diese veröffentlicht. Thematisch ist alles außer Beauty & Fashion erlaubt, den ich denke, dafür gibt es schon mehr als genug Plätze im Netz.

Also wenn du dich angesprochen fühlst, dann würde ich mich freuen, wenn du dich bei mir melden würdest. Bis dahin

Euer Sascha

LautFunk Über Patreon unterstützen.

Autor: Sascha Markmann

Legastheniker am Werk (Mehrfaches lesen meiner Postings kann zu irreparable Schäden an den Augen führen z. B.. Pseudotumor-zerebral-Syndrom) Leicht gestörter bis Mittel schwerer Fall von Überlebens Künstler, Maler, Blogger, Musiker, Podcaster und Video Produzenten "Audiovisueller STUMPFSINN mit keinem Nutzwert"

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.