“Selbstliebe”

“Selbstliebe fragt sich, was es da zu lieben gibt.” Manfred Hinrich (1926 – 2015), Dr. phil., deutscher Philosoph, Philologe, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller

In einem Video von Jennys strange world, das vor einiger Zeit gemacht wurde, kam die Frage auf, wie es um ihre Selbstliebe zurzeit steht. Dies habe ich zum Anlass genommen, um mal zu sehen, wie das eigentlich bei mir mit der Selbstliebe so ist.

„“Selbstliebe”“ weiterlesen

Wie toxisch sind soziale Netzwerke?

“Gegen Hass und Neid gibt es einen Impfstoff. Er heißt Nächstenliebe.”
Stefan Wittlin (*1961), Schweizer “Medicus-Canis”, Kynologe-Hundetherapeut, Tierpsychologe, Buchautor und Kolumnist

8 min read

In den vergangenen Wochen habe ich mich immer wieder gefragt, wie toxisch sind soziale Netzwerke in Umgang der Benutzer untereinander.

„Wie toxisch sind soziale Netzwerke?“ weiterlesen

Rasenmäher und U-Boot Eltern

“Im Idealfall ist die Familie Trampolin und Sprungtuch in einem.”
Stefan Wittlin (*1961), Schweizer “Medicus-Canis”, Kynologe-Hundetherapeut, Tierpsychologe, Buchautor und Kolumnist

4 min read

Es gibt Eltern, die tun alles für ihr Kind. Diese nennt man Rasenmäher-Eltern. Und dann gibt es U-Boot Eltern, die so gut wie gar nichts für ihre Kinder tun. Und diese sind auch für Schulen, Kindergärten usw. Nicht erreichbar.

„Rasenmäher und U-Boot Eltern“ weiterlesen

Impfgegner wahrer Irrsinn

“Impfungen vermeiden Schmerz und Leid”
Jens Spahn (*1980) Bundesminister für Gesundheit, Bankkaufmann

In Zeiten der Covid-19-Epidemie häufen sich aktuell die Menschen, die Angst haben vor einer Zwangsimpfung oder aber irgendwelchen anderen Maßnahmen die gegen ihren Willen durchgesetzt werden.

„Impfgegner wahrer Irrsinn“ weiterlesen

Nächstenliebe! Ist das heute noch ein Thema?

“Nächstenliebe ist erweiterte Eigenliebe.”
(*1957), deutsche Sozialpädagogin

Eine Freundin brachte mich auf die Idee, mal das Thema Nächstenliebe anzugehen. Wir hatten jetzt ja vor einiger Zeit, den Sankt Martin. Ein Feiertag an denen wir Sankt Martin gedenken und da wir in der nächsten Zeit ja auch wieder Weihnachten haben und auch das Erntedankfest gefeiert wurde, finde ich dieses Thema sehr interessant.

„Nächstenliebe! Ist das heute noch ein Thema?“ weiterlesen

Die Sache mit der Toleranz

“Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz.”
Jules Lemaître
(1853 – 1914), französischer Schriftsteller, Dramatiker und Theaterkritiker

Ich bin ja in so einigen Facebook Gruppen und auch in anderen Portalen in irgendwelchen Gruppen und mir ist eins aufgefallen nicht überall, wo Toleranz draufsteht ist auch Toleranz drin.

„Die Sache mit der Toleranz“ weiterlesen

Alles nur Äußerlichkeiten

“Jeder, der sagt, daß Äußerlichkeiten nicht wichtig sind, lügt. Es ist vielleicht nebensächlich, aber nicht unwichtig.”
Damaris Wieser (*1977), deutsche Lyrikerin und Dichterin

Ich habe ja hin und wieder schon mal aus den Gruppen berichtet bei Facebook und in diesen gibt es so Tagesthemen, dann auch immer ganz groß mit Hashtag (#)Tagesthema gekennzeichnet.

„Alles nur Äußerlichkeiten“ weiterlesen

Wünsche äußern

“Was ist ein Kampf wider äußere Feinde gegen das Ringen mit sich selbst und den eigenen Wünschen.”
E. Marlitt (1825 – 1887) Deutsche Schriftstellerin

Ich persönlich finde das ja immer schwer, wenn ich gefragt werde was ich mir wünsche sagen wir mal zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zu sonst einen Anlass es zu sagen, was ich mir wünsche, ist in diesem Moment mehr als schwer, den es fällt mir nichts ein, aber warum ist das so?

„Wünsche äußern“ weiterlesen